header image

Konditionen

Sie können je nach Bedarf einzelne Beratungsgespräche oder regelmäßige Termine über einen längeren Zeitraum in beliebigen Abständen vereinbaren. 

Ich nehme mir für ihr Anliegen genügend Zeit.

Um tiefgreifende und nachhaltige Veränderungsprozesse zu initiieren, empfehle ich intensive Sitzungen von ca. 1,5 bis 2 Stunden Dauer in 14-tägigen oder mehrwöchigen Abständen.

Ich bin darum bemüht, Ihnen einen Ersttermin innerhalb von 4 Wochen anzubieten.

Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht.

Meine Leistungen sind nicht über Krankenkassen abrechenbar.
 

Bei gravierenden psychischen Erkrankungen und Traumafolgestörungen empfehle ich Ihnen die kostenlose Behandlung durch niedergelassene psychologische PsychotherapeutInnen mit Kassenzulassung. Auskunft über behandelnde KollegInnen erhalten Sie von der Patienten-Infoline der KVB (Kassenärztliche Vereinigung Bayern, https://www.kvb.de/service/patienten/patienten-infoline/) oder Ihrer Krankenkasse.